Clavulansäure (in Kombination mit Amoxicillin)

Wirkmechanismus